· 

2019 ist Dein Jahr! Stopp das, was dich klein hält.

Es ist ernst. Es gibt einen heimlichen Bösewicht in unseren Leben, ich bin sicher, Du kennst ihn. Der Dir Dein Leben schwer macht. Er hat einige Partner, die ich hier aus dem Schatten hervorhole ins Licht.  Haben diese Killer mit Style zu tun? Nein und ja. Sie haben mit allem zu tun, was wir jeden Tag tun. Let´s start. 

 

 

KILLER #1  Dein innerer Kritiker und seine Glaubenssätze

 

DIAGNOSE: Wer kennt sie nicht, die innere Stimme, die Dir pausenlos "Das kannst du nicht, das klappt nicht, du machst einen Fehler. Deine Beine sind zu dick, doch nicht so auffällig, Du machst dich lächerlich, etc..." ins Ohr flüstert. 

Kennst Du bestimmt. Die innere Stimme ist so etwas wie das Barometer Deiner über Jahrzehnte angehäuften Glaubenssätze, die Du von anderen übernommen hast. Jeden Tag prasseln Tausende auf Dich ein.

Medizin: Hör genau hin und dann gib den unnützen Flüstersätzen einen Tritt in den Allerwertesten.

 

 

KILLER # 2 Dein wohlmeinendes Umfeld- die Mama, Schwester, der Partner, die Nachbarn, etc

 

DIAGNOSE: Dein Umfeld mag Dich so klein behalten, wie sie ist. Mag Dich berechnen können. Du hast Dich bis jetzt gut eingefügt, doch was ist, wenn dir der Rahmen zu eng wird? Trotzdem klein bleiben? Wie lange willst du noch so tun, als ob die Ziele deiner Umwelt auch deine Ziele sind?

 

MEDIZIN: Brich langsam aber sicher aus dem Rahmen aus. Eine riesengroße Hilfe ist es, sich neue Freunde ins Leben zu holen, die schon dort sind, wo Du hinwillst. Dein Umfeld ist unsportlich, doch Du willst endlich sportlich sein? Versuche nicht, dein Umfeld ändern zu wollen sondern geh auf die Suche nach neuen Menschen. Du willst mehr Karriere, Erfolg, Geld als die Menge, die sich Dein Umfeld erlaubt? Dann nix wie raus. Und hoffe nicht, dass Dich Dein Umfeld versteht. Gehe deinen Weg, setze Scheuklappen auf und lasse dich nicht aufhalten.

 

KILLER #3  Deine Komfortzone

 

DIAGNOSE: Was ist deine Komfortzone? Sie ist dein Raum, in dem Du Dich bewegst. Der Raum, der Dich genau dort hin gebracht hat, wo Du jetzt stehst. Dein Verdienst, dein Äußeres, Deine Freunde, Dein Auto, Dein Beruf, Deine Probleme, all das ist ein Spiegel für das, was Du mit Deinen bisherigen Gewohnheiten erschaffen hast. Sie ist das, was Dir Dein Verstand geschaffen hat. Die Zone, wo Du ohne Risiko leben kannst, ohne gröbere Aufregung. Das Hirn will Dich beschützen, Dein Umfeld als Symbol Deiner Komfortzone will Dich beschützen. Doch daraus entsteht nichts,  was Dich aus diesem Rahmen herausbringt. Und spätestens hier wird die Komfortzone zum Gefängnis.

 

MEDIZIN: Alles, was Du sonst willst, liegt außerhalb davon. All das, was man grob in deine "Träume" fassen kann, erfordert neue Gewohnheiten und Überwindung von Ängsten, sonst hättest Du sie schon zur Wahrheit gemacht.

 

Du hast genug davon, Dich in verhüllender, 08/15 Kleidung zu verstecken,  willst gesehen werden und auch im Rampenlicht wohl und sicher fühlen? Du willst nicht nur klein dahin arbeiten, sondern  selbstbewusst dein Unternehmen präsentieren? Investiere in Dich und lasse Dich auf ein Stil Coaching bei mir ein. Du willst sportlich sein? Dann beginne jeden Tag Bewegung zu machen. Du willst mehr Geld verdienen? Dann denke über deine Glaubenssätze in Bezug auf Geld nach und suche Dir die richtige Hilfe. Du willst dich endlich mit deinem Business selbständig machen? MEIN TIPP NUMMER 1: Höre auf dein Herz! Und lasse es nicht zu, dass der Verstand sofort dazwischenfunkt und sagt, dass das nicht geht. Dein Herz ist Dein wahrer Kompass. 

 

 

KILLER #4  Angst vor dem Neuen

 

Alles, was neu ist, was neue Gedanken sind, macht Angst. Es ist erforderlich, dass Du den ausgetretenen Pfad verlässt und eine neue Spur ziehst. Ist das immer leicht? Nö. Macht es Dich wieder lebendig? YES!!!! Was passiert, wenn Du Dich 3 Wochen vor Deinem Auftritt fürchtest, dann stehst du auf der Bühne und bist sogar gut drauf, es macht Dir Spaß, die Beine schlottern zwar, doch was ist das für ein tolles Gefühl nachher! Yes!

 

MEDIZIN: SAG JA ZUM NEUEN! Begib dich in Situationen, die ungewohnt und ein wenig unbehaglich sind. Dan Lok beschreibt das so gut in seinen Videos, eines füge ich unter meinem Text an. Sieh es dir immer wieder an, bis es vertraut wird für Dich. Sag Ja zu Gelegenheiten, sage Ja zu Einladungen, zu Vorträgen, versteck dich nicht zu Hause. Sage Ja zu Typveränderungen, sage Ja zu MentorInnen und Coaches, die Dich nicht nur weiterbringen sondern hinaufkatapultieren. Sage immer wieder Ja zu Situationen, denen Du bisher aus dem Weg gegangen bist.

 

 

Die ERFÜLLUNG DEINER TRÄUME LIEGT AUSSERHALB

DEINER BISHERIGEN KOMFORTZONE.

 

VIDEOTIPP! Hier teile ich ein sehr motivierendes Video von Dan Lok, einem der Menschen, von denen ich so viel über Geld und Erfolg gelernt habe wie von niemandem. Er beschreibt genau die Komfortzone und den Weg heraus. Diesen unbehaglichen Zustand, wenn du etwas Neues probierst, gewöhne Dich daran und Du wirst weiterkommen. All the best, Frau Jona&Son

Dieser Artikel hat Dich inspiriert? Und Du magst mir Deine Wertschätzung ausdrücken? Dann freue ich mich über eine kleine Spende. DANKE!